Was macht das Team Business Development & Innovation?

Teresa ist in unserem Team Business Development und Innovation tätig und auch schon eine ganze Weile bei uns mit an Board. Sie gibt uns in diesem Beitrag einen kurzen Ein- und Überblick, welche Tätigkeiten in ihrem Team durchführt werden.

Unser Team Business Development & Innovation ist als eine Art „Digital Inhouse Consulting“ zu verstehen, das für die digitale, strategische Weiterentwicklung und Optimierung Breuningers verantwortlich ist. Unser Aufgabengebiet ist daher sehr vielfältig und somit auch kein Tag wie der andere, weil immer wieder inhaltlich sehr unterschiedliche Themen und Aufgaben anstehen.

Unsere Tätigkeiten

Eine wichtige Aufgabe unseres Teams und Basis für viele Entscheidungen ist die Erstellung von Markt- und Wettbewerbsanalysen. Neben dem Blick nach außen machen wir aber auch eigene Breuninger interne Analysen, um auf deren Basis strategisch wie operativ Entscheidungen treffen zu können.

Als Business Developer sind wir ständig auf der Suche nach neuen Themen und digitalen Vertriebskanälen oder -märkten für Breuninger. Neben dem regelmäßigen informieren über neue Trends und Entwicklungen, inspirieren uns vor allem unsere Kunden hinsichtlich neuer Ideen, Optimierungen und Prozessverbesserungen. Mittels regelmäßiger Kundenumfragen – sowohl online als auch offline – bringen wir in Erfahrung, wo wir uns noch weiter verbessern können.

Ebenfalls nutzen wir verschiedene Methoden des Innovationsmanagements, um auf neue, kreative Ideen und Lösungen zu kommen – immer mit Fokus auf unsere Kunden, denen wir schließlich ein besonderes Einkaufserlebnis bei Breuninger kanalübergreifend bieten wollen.

Wenn es darum geht ein neues Feature oder einen Service einzuführen, nehmen wir meist die klassische Rolle eines Projektmanagers ein. Es geht um die Konzeption, Planung, Steuerung und Kontrolle der Umsetzung.

Häufig starten wir bei der Entwicklung neuer Themen mit einem Piloten. Hier wird z. B. ein neues Feature erst mal in einem kleineren Umfang umgesetzt und wir testen anschließend, wie dieses bei unseren Kunden ankommt und welche Auswirkungen es hat. Sind unsere Kunden schließlich davon genauso begeistert wie wir, geht es um die Optimierung und Weiterentwicklung des Features.

Wie wir arbeiten

Da die meisten Themen – das können sowohl Innovationsthemen, klassische Weiterentwicklungen oder Prozessverbesserungen sein – immer auch verschiedene Bereiche im Unternehmen betreffen, arbeiten wir bei der Konzeption wie auch der Umsetzung oft sehr eng mit anderen Teams und Abteilungen zusammen.

Neben typischen E-Commerce Projekten gehören auch zunehmend die Einbindung von digitalen Elementen in den Breuninger Häusern und die Kanalverknüpfung von online und offline zu unseren Aufgaben. In diesem Zusammenhang stehen vor allem auch neue, innovative und digitale Impulse im Vordergrund, die wir für Breuninger zukunftsweisend umsetzen.