DHL Innovation Day

Am 17. November 2016 fand der „DHL Innovation Day“ in Troisdorf bei Bonn statt. Da wir mit dem Breuninger E-Shop zu den größten Kunden von DHL in der Region zählen, wurden wir von unserem Key Account Manager exklusiv eingeladen, an diesem spannenden Event teilzunehmen und gleichzeitig das dort ansässige Innovation Center zu besichtigen.

Spannende Vorträge und Logistik Trends

Der Tag bestand insgesamt aus spannenden Vorträgen zu den neuesten Logistiktrends, diversen Start-Up Pitches sowie verschiedene interaktive Sessions. So haben z.B. alle Teilnehmer in kleinen Gruppen im Design Thinking Studio zu verschiedenen Ideen Prototypen mit Lego-Steinen erstellt – eine einfach wie innovative Methode, um Ideen zu visualisieren und zudem eine tolle Möglichkeit, sich etwas aufzulockern und mit den Kollegen von DHL und anderen Gästen ins Gespräch zu kommen.
Unter den Pitches gab es beispielsweise Start-Ups zum Thema Nachhaltigkeit sowie eine Outdoor Challenge von drei verschiedenen Unternehmen, die ihre Innovation zum Thema Paketbeförderung per Robotertechnik vorstellten.

Logistik Start-Up Pitches mit Live Voting

Das Highlight war jedoch der letzte Pitch, bei dem Frank Thelen, bekannter Investor aus der TV-Sendung „Die Höhle der Löwen“, mit in der Jury saß. Zusammen mit zwei Investor-Kollegen beurteilte er live auf der Bühne drei Start-Ups. Und auch das Publikum spielte eine Rolle: Per Live-Voting konnten wir ebenfalls unseren Favoriten wählen und entsprechend abstimmen. Anschließend gaben die Investoren ihre Stimme ab und kürten den Sieger der Challenge.

Das Ende der Veranstaltung leitete schließlich der Deutsche Post AG Vorstandsvorsitzende Dr. Frank Appel ein, der nochmal eindringlich vorgetragen hat, wie wichtig Innovationen sind und wie sehr sich auch die Logistikbranche wandeln wird.

Alles in Allem war der DHL Innovation Day eine sehr gelungene Veranstaltung mit tollen Vorträgen und Pitches. Und nicht nur, dass wir gute Kontakte geknüpft und einen Eindruck über die Zukunft der Logistik erhalten haben, wir konnten natürlich auch die ein oder andere innovative Ideen für unser Business mitnehmen!